Personen
jaeger

Dipl.-Kfm. (Univ.) Frank Jaeger

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Standorte: München, Freising

Schwerpunkte:
Insolvenzverwaltung
Sanierungs- und Restrukturierungsberatung
Wirtschaftsstrafrecht
Gesellschaftsrecht

1990–1995 Studium der Betriebswirtschaftslehre und Philosophie in Bamberg
1995–2000 Studium der Rechtswissenschaften an der LMU München
2002 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
2002–2007 Eintritt in eine internationale Insolvenz­ver­wal­tungs­kanzlei mit Sitz in Ulm. Ab 2005 Prokurist am Standort in Münster und Bestellung zum Insolvenzverwalter und Treuhänder an Insolvenzgerichten in Münster, Bochum und Bersenbrück.
2005 Fachanwalt für Insolvenzrecht
2007 Gründungspartner der heutigen Kanzlei
JAEGER BREIG & KOLLEGEN
2010 – heute Bestellung als Insolvenzverwalter und Treuhänder an den Insolvenzgerichten in Memmingen, Kempten, Landshut und Augsburg. Daneben in der Sanierungsberatung mittelständischer Unternehmen tätig.

Mitgliedschaften:
Deutscher Anwaltsverein, ARGE Insolvenzrecht und Sanierung
Münchener Anwaltsverein e.V.
Forum Insolvenzrecht e.V.
Britisches Institut für Internationales Recht und Rechtsvergleichung (BIICL)
Gesellschaft der Freunde von Bayreuth e.V.

Publikationen:
Kommentar zur Entscheidung BGH IX ZB 147/06 (ZIP 2008, 81; zus. mit Stefan Michels).
Bewertung, Sicherung und Verwertung gewerblicher Schutzrechte – Behandlung von Schutzrechten aus Gläubigersicht in: Sladek/Heffner/Graf v. Brockdorff (Hrsg.), Insolvenzrecht 2010/2011 – Aktuelle Schwerpunkte aus Gläubigersicht.